Ferienprogramm Leer            Online-Anmeldung 2020
Impressum   |   Datenschutz



Sommerferienprogramm "anners" - so lautet das Motto der Stadt Leer in diesem Jahr.
Es wird Angebote im Freien geben, zum Beispiel Fahrradtouren in die nähere Umgebung, Schnitzeljagden und verschiedene Spieleangebote im Freien.
Angebote, die in (regelmäßig gelüfteten) Räumen stattfinden, werden in Kleingruppen veranstaltet, so dass Abstandsregeln eingehalten werden können.
Handhygiene und Niesetikette sind fester Verhaltensbestandteil.

Sollten sich Vorgaben durch weitere Lockerungen ändern, versuchen wir, entsprechend zu reagieren und unser Angebot zu erweitern.
Sollte es Einschränkungen geben, werden unter Umständen Angebote abgesagt. Dann wird der bezahlte Kostenbeitrag gegen Vorlage des "Ausweises" erstattet.

 

Das Ferienprogramm wird auch in diesem Jahr in gedruckter Form erhältlich sein.

Die Online-Anmeldung ist voraussichtlich ab dem 23. Juni 2020 möglich.

Weitere Auskünfte gibt es bei der Kinder- und Jugendförderung, Bereich Ferienprogramme und Projekte im Jugendzentrum Leer, Tel.: 0491 96067520.

 

 


 




Geplant in den Sommerferien 2020, aber im Moment
gibt es leider keine Planungssicherheit.

Ab auf die Insel: Sommer, Sonne, Norderney
Kurzfreizeit für Mädchen von 9 bis 12 Jahren
Fr., 14. bis So., 16. August
Für 100,- € (inkl. Fahrten mit Bahn und Fähre,
Unterbringung, Verpflegung und einzelne Programmpunkte)
Anmeldung im Jugendzentrum/Nur noch Warteliste möglich!


Geplant in den Herbstferien 2020:

Schnupperfreizeit für alle von 13 bis 16 Jahren nach Berlin
Do., 22. bis So., 25. Oktober
Für 180,- Euro (inkl. Bahnfahrt, Übernachtung mit Halbpension, Eintrittsgelder)
Anmeldung im Jugendzentrum/ ein freier Platz im Mädchenzimmer!